"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Innern eines jeden von uns liegt" (Hippokrates)

 

Was ist Osteopathie?

Aufgrund unserer gesellschaftlich bedingten Lebensweise ( vieles Sitzen, falsche Ernährung, Bewegungsmangel usw. ) kommt unser Körper mit seiner Anpassungsfähigkeit an seine Grenzen und diverse Unstimmigkeiten in Form von gesundheitlichen Beschwerden machen sich bemerkbar.

Diese Unstimmigkeiten können sich auf vielfältige Art und Weise bemerkbar machen. Die klassischen Schmerzsymptomatiken wie z.B. Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen oder Kopfschmerzen sind nur eine Möglichkeit des Körpers, um zu sagen, „Etwas stimmt nicht!“.
Viele Beschwerden und auch Erkrankungen sind Ursache von blockierten Körperstrukturen, die es zu beseitigen gilt, damit u.a. alle Informationen und Nährstoffe an ihren Bestimmungsort gelangen können und nicht an blockierten Strukturen stocken. So können auch organische oder hormonelle Erkrankungen osteopathisch behandelt werden.
Hier gilt auch , ist das Körpergewebe blockiert, nützen die besten Therapeutika / Medikamente nichts, wenn sie nicht an den Ort ihre Bestimmung gelangen!
Freie Körperstrukturen ermöglichen es dem Körper seine Selbstheilungskräfte wieder zu erhalten, da so der Fluss bis zu jeder Zelle des Körpers gewährleistet ist.

Termin

auch nach telefonischer Vereinbarung

tel.: 0511 3886927 oder 0511 314498 (AB)

tel.: 0170 9344444

Für die Diagnose und Behandlung benutze ich mein  Wissen über Anatomie und Physiologie sowie den geschulten Tastsinn meiner Hände. Durch spezifische manuelle Techniken spüre ich die Usache von Beschwerden auf und beseitige diese. Ziel ist es, den gesamten Organismus darin zu unterstützen, seine Beweglichkeit wiederherzustellen, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Hierbei werden Knochen, Gelenke, Sehnen, Muskeln, innere Organe, Blutgefäße und Nervenbahnen mit einbezogen.

Da die Osteopathie einem ganzheitlichen Denkansatz folgt, wird in einer osteopathischen Behandlung immer der gesamte Körper untersucht und behandelt.

Für weitere Informationen siehe hier und hier.

Der Fernsehsender Arte hat eine sehr schöne Dokumentation über Osteopathie im Programm: Hier